Fritz-Henßler-Förderpreis

Fritz-Henßler-Förderpreis
Der Fritz-Henßler-Förderpreis sucht motivierte Auszubildende der digitalen Medien- und Gestaltungsberufe, die sich auf eine persönliche oder politische Art mit dem Thema “Europa 2014” auseinandersetzen.

Teile uns dein eigenes Thema in deinemTriptychon mit.

Ob dein Thema nun Migrationsschicksale, die große Politik, persönliche Beziehungen, Zusammenhalt oder Auseinanderbrechen unserer Währung, gemeinsame Werte oder Geschichten aus verschiedenen Staaten sind: Zeig uns die Form deiner Ideen und Überzeugungen, in deiner eigenen Disziplin.

Wichtig ist, dass es sich bei deinem Projekt um eine dreiteilige Einreichung handelt. (Der Bereich “Screen-Design muss die Dreiteilung anders darstellen, aber auch hier sollen drei Ausschnitte bzw. Screenshots im entsprechenden Format eingereicht werden.) Auch dürfen deine Werke nicht bereits anderweitig veröffentlicht worden sein. Selbstverständlich, oder?

Zu gewinnen gibt es neben CS-Abonnements jede Menge fantastischer Fachbücher, edles FineArt-InkJet-Papier und Hardware wie Tablets/iPads o.ä. Vor allem aber sollen die Teilnehmer durch Publikation gefördert werden, d.h. die Sieger in den Kategorien Fotografie, Screendesign und Printdesign können sich auf Veröffentlichungen in Web, Ausstellung und Katalog freuen.

Der Wettbewerb findet bundesweit statt, wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme und eine spannende Galerie.
Wir sind übrigens die Abteilung Druck- und Medientechnik des Fritz-Henßler-Berufskollegs in Dortmund!